1. OLIVER Mini-Cup 2016

Meldeschluß intern am 18.04.2016

Nachfolgend die z. Zt. angemeldeten Spielerinnen und Spieler sowie die Einteilung in die Altersklassen und Spielterminen.

MU09

  • Jordan Trapp

JU11

  • Timo Hissnauer
  • Erik Rudi

*** Spielbericht ***

Früh am Morgen machten sich Timo, Erik und sein Vater und Helmut auf nach Adenau. Auf dem langen Weg dorthin bot uns die Natur all das, was so ein Aprilwetter ausmacht. Erfreulich waren die hohen Meldezahlen in allen Disziplinen. Lediglich bei den MU9 gab es keine einzige.

In der Altersstufe JU10 gab es sechs Meldungen, gespielt werden beim Mini Cup zwei Gewinnsätze bis 15 ohne Verlängerung. Erik wollte Spielerfahrungen auf seinem aller ersten Turnier sammeln. Für Timo sollte ein Platz unter den ersten vier möglich sein. Gespielt wurde in einer Gruppe jeder gegen jeden.
Gleich im ersten Spiel mussten beide BCK'ler gegen einander antreten. Hier konnte Erik seine Nervosität ablegen und seine Aufschläge trainieren. Beide Sätze gingen relativ klar an Timo.

Erik wurde dann auch tatsächlich von Spiel zu Spiel immer besser, obgleich er an diesem Tag keinen Satz für sich entscheiden konnte. Im aller letzten Spiel verhinderte dies beim Stand von 14:14 ein Aufschlagfehler und somit musste Erik sich mit dem 6. Platz begnügen.

Timo konnte drei Gruppenspiele in jeweils zwei Sätzen gewinnen. Gegen den stark aufspielenden Yannik B. aus Trier-Tarforst hatte er nichts entgegen zu setzen. Etwas unglücklich verlor er gegen Linus P. aus Noviand. Erst nach Ansprache spielte er im 2. Satz stärker auf, verlor diesen aber dann doch knapp.

Doch es reichte schlussendlich für den 3. Platz über den sich nicht nur Timo, sondern auch die nachgereisten Eltern sehr freuten.

Im Juni folgt das zweite Turnier des Mini Cups, dann gilt es erneut gute Platzierungen für die Gesamtrangliste zu sammeln.

hfa # 07.03.2016